Quatschbrötchen: #39 – Autotuning, Funkloch-App, 5-Dinge

In der heutigen Sendung haben wir einen Fahrradschlauch auf ein Auto aufgezogen, dieses Tuning verlieh dem Auto einen ganz anderen Sound! Anschließend berichteten wir über die neue App die Funklöcher melden kann. Nach den seriösen Nahrichten haben wir wieder die “5 Dinge die Sie nicht tun sollten wenn….”, außerdem noch ein paar andere Dinge.

An den Mikrofonen waren Gregor Atzbach und Matthias Kreuzberger.

Playlist:


Wir ziehen einen Fahrradschlauch auf einem Auto auf.


An dieser Sendung waren beteiligt:

avatar Gregor Atzbach Flattr Icon PayPal Icon
avatar Matthias Kreuzberger

One thought on “Quatschbrötchen: #39 – Autotuning, Funkloch-App, 5-Dinge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.