Frühschicht-PLUS: #3 vom 06.09.2017

In der heutigen Frühschicht-PLUS herrscht Donnerwetter, Frau Behrend tritt bei uns in der Sendung als Gewitteroma auf. Außerdem gibt es Frühstück statt Frühsport, Witze über Erdogan und das lustige Horoskop. An den Mikrofonen waren Désirée und Gregor.

Frühschicht-PLUS: #2 vom 24.05.2017

Da ist sie auch schon vorbei, die zweite Ausgabe der Frühschicht-PLUS. Heute begann wieder alles mit dem Frühsport, gefolgt vom „dumme-Sprüche-Abreißkalender“ und anderen Schandtaten. Für die Veranstaltungen sowie das Mensaessen haben wir uns Promis ans Telefon geholt, die Veranstaltungen brachte uns in „10-Minuten“ Edmund Stoiber und um das kulinarische kümmerte sich Reiner Calmund. In der zweiten Stunde wollte Möhrchi als Auto auf ein Eisenbahnfest, nach einer Verwandlung klappte auch dieses. Wir wollten uns diesmal verzeihen, blickten in die Zukunft und machten so den ein oder Anderen Unfug bis uns alles um die Ohren flog.

Frühschicht-PLUS: #1 vom 29.03.2017

Heute morgen begrüßten wir euch zur Frühschicht-PLUS, der aktuellen, seriösen, lustigen und besten Morgensendungen der Welt. Wir laden euch jetzt alle Jubeljahre zu einer PLUS-Ausgabe der Frühschicht ein in der nichts so ist wie sonst. Wir machen Frühsport, schauen in den „Dumme-Sprüche-Abreißkalender“ oder lassen von Möhrchi einen Traktor reparieren. Also schaltet ein zur ersten Ausgabe.

Désirée und Gregor im Studio

Frühschicht am 25.05.2015 live vom Eisenbahnfest in Gießen

Am Pfingstwochenende haben die Oberhessischen Eisenbahnfreunde in Gießen ihr traditionelles Eisenbahnfest veranstaltet. Von diesem Fest haben Désirée und Gregor live die Frühschicht moderiert und über dieses Fest berichtet.

Désirée und Gregor sendeten live vom Eisenbahnfest in Gießen
Désirée und Gregor sendeten live vom Eisenbahnfest in Gießen

Frühschicht am 18.06.2014 live aus Berlin

Heute haben wir live aus Berlin eine Frühschicht auf Radio Unerhört Marburg und Radio Darmstadt gesendet.

Playlist:

Frühschicht am 09.06.2014 live von den Oberhessischen Eisenbahnfreunden

Heute waren HikE, Sven und Gregor auf dem Sommerfest der Oberhessischen Eisenbahnfreunde in Gießen und haben von dort aus die Frühschicht live gesendet.

OEF Frühschicht

Frühschicht an Neujahr 2014

Sven und Gregor am Schloss
Sven und Gregor am Schloss

Zum neuen Jahr fuhren Sven und Gregor live in der Frühschicht mit Möhrchi, dem einzigsten sprechenden Auto der Welt, quer durch Marburg. Unter Aufsicht von HikE, die im Studio saß, ging es an einige Markante Punkt in der Stadt.

Playlist:

Frühschicht am 24.04.2013 – Netzneutralität und Drosselkom

Die Telekom plant zukünftig die DSL-Verträge stark zu drosseln und ihre eigenen Dienste zu bevorzugen, dies ist ein starker Eingriff in die Netzneutralität. Musik wurde aus dem Podcast entfernt.

Die Playlist der Sendung gibt es im Frühschicht-Blog.

b
Etwa so könnten die neuen Tarife aussehen | Bild: avatter

 

Frühschicht an Ostermontag den 01.04.2013

Heute waren wir wieder unterwegs mit unserem Ü-Wagen

Ü-Wagen in Wetzlar
Ü-Wagen in Wetzlar

Playlist:

Playlist Aftershow-Podcast 11-13 h

 

Der Ü-Wagen am Busbahnhof in Wetzlar
Der Ü-Wagen am Busbahnhof in Wetzlar

Die geplante Fahrtroute:

 

  • 1. Das Wetter live von der B3 in Richtung Gießen
  • 2. Das alte Gießener Schloss
  • 3. Ü-Ei Suche am Elefantenklo
  • 4. Der Wurstautomat in der Frankfurter Straße in Gießen
  • 5. Baustellenvergleich am Gießener Bahnhof mit dem Marburger Bahnhof
  • Über die B49 in Richtung Wetzlar
  • 6. In Wetzlar Garbenheim den Spektakulärsten Vorgarten finden
  • 7. In den Baustellenvergleich den Wetzlarer Bahnhof mit einbeziehen
  • 8. Wetzlarer Gedichte am Kornmarkt
  • 9. Tour durch die Altstadt
  • 10. Veranstaltungstipps am Kulturzentrum Franzis
  • 11. das Mensaessen am Haarplatz suchen
  • 12. Zum Schluss die reste des Hessentages im Bodenfeld besuchen

Ob er auch auf Schienen fahren möchte?
Ob er auch auf Schienen fahren möchte?

Kopfschmerz?
Kopfschmerz?

Zensiert
Zensiert

Smile
Smile

Frühschicht vom 07.01.2012 – Angrillen

Heute haben wir wieder so allerhand faxen gemacht und dabei versucht ne Frühschicht zu machen. Wir hatten heute neben ein paar Beiträgen ganz offiziell angegrillt und ein Hello Kitty Stofftier verbrannt, siehe Video weiter unten. Playlist gibts bei HikE im Blog.

(Link)

Die Überreste der Hello Kitty

HikE beim Grillen

Foto 1

Silvesterfrühschicht 2012 – RUMfahren mit dem Ü-Wagen

Gregor und HikE sitzen im Ü-Wagen und moderieren.
Gregor und HikE sitzen im Ü-Wagen und moderieren.

Heute haben wir ein schon lange geplantes Vorhaben mal in die Tat umgesetzt. Wir haben eine Frühschicht aus unserem Übertragungswagen bei Radio Unerhört Marburg gemacht. Wir sind herumgefahren und haben während dem fahren live gesendet. Dies ging nach ersten Schwierigkeiten mit der Batterie dann auch ganz gut.

Nach der Sendung sind wir noch etwas weiter mit dem Ü-Wagen herum gefahren und haben noch einen Aftershowpodcast aufgenommen.

Unsere Fahrtroute:

  1. Funkhaus
  2. Spiegelslust Turm
  3. Oberstadt
  4. Mensa Erlenring
  5. Supermärkte in Marburg-Süd
  6. Niederwalgern
  7. Niederweimar
  8. Kaufpark Marburg-Wehrda
  9. Trauma
  10. Spiegelslust Turm (Aftershow-Podcast)
  11. Supermarkt am Krummbogen (Aftershow-Podcast)
  12. Funkhaus (Aftershow-Podcast)

Playlist im Podcast:

Playlist der ganzen Sendung gibts bei HikE.

Weihnachtsfrühschicht 2012

Chaos

Playlist der ganzen Sendung:

Gleis 16 – Weltuntergang

Heute haben wir dem Weltuntergang entgegengefiebert. Im Studio waren Gregor und HikE die mit ihren Außenreportern Gert von Pöter und Möhrchi drauf gewartet haben das die Welt untergeht.

Playlist im Podcast:

Playlist der ganzen Sendung:

  • Vicki Vomit – Heut ist Weltuntergang
  • Marteria & Yasha & Miss Platnum – Lila Wolken
  • Sexismus Hacken – Unicum vom Campus kicken
  • The B-52’s – Planet Claire
  • Rasender Reporter Gert von Pöter aus Marburg: am Marburger Schloss geht eine Sirene los
  • Band ohne Anspruch – Meins und deins
  • Der Zombie-Weltuntergangs-Pfandautomat des Grauens
  • Extrabreit – Mama hol uns hier raus
  • All Mankind – Can you hear me
  • Rasender Reporter Gert von Pöter aus Marburg: wird am Bahnhof verfolgt von Blicken und überrannt von Geschenke-Käufern
  • Kraftwerk – Computerworld
  • Mogwai – Year 2000-non compliant cardia
  • Rasender Reporter Gert von Pöter aus Marburg: trifft in der Guttenbergstraße seinen alten Kumpel Karl Theodor und lässt sich dessen plagiiertes Endspiellied vorspielen, was der kurz vor Schluss noch mal eben mit einer Rede zusammen verkaufen will
  • Stoppok – Mein Freund der Kühlschrank
  • Chima – Fliegen
  • Karel Gott – Die Biene Maja
  • Udo Lindenberg – Odyssee
  • Radio FREI – Esoterik-Quartett: Röntgenblick sticht Jesus-Chat (52801)
  • P.A.P. – Above the clouds
  • Rasender Reporter Gert von Pöter aus Marburg: auf den Lahnbergen am Höhnklinikums-Kreisel wo immer die Busse steckenbleiben
  • Frl. Menke – Tretboot in Seenot
  • Tim Pritlove – Der ganze Dreck da draußen
  • Marteria & Yasha & Miss Platnum – Kreuzberg am Meer
  • Air – Surfing on a rocket
  • Rasender Reporter Gert von Pöter aus Marburg: an der Frankfurter Straße, wo es dann doch mal etwas Weltuntergang am Affenfelsen gibt
  • Caldron – Totentanz
  • Stoppok – Dumpfbacke
  • Rasender Reporter Gert von Pöter aus Marburg: geht nicht mehr dran
  • Happy Suicide Jim – Vacuum Space
  • Link zu den Wiederlegungen der 2012 Verschwörungen
  • Kraftfuttermischwerk – Am Wolkenberg

Playlist ist von HikE

 

Frühschicht vom 20.08.2012 aus Berlin

Heute haben wir eine Frühschicht aus 2 Städten gemacht, Gregor saß in Berlin bei Alex, dem offenen Kanal und HikE in Marburg im Studio von Radio Unerhört Marburg.

Studio von Alex-Berlin
Studio von Alex-Berlin

 Playlist: (Podcast)

Themen:

weitere Shownotes gibts drüben bei HikE im Blog

Gregor im Studio von Alex-Berlin
Gregor im Studio von Alex-Berlin

Frühschicht vom 13.08.2012

Shownotes gibts da drüben bei HikE

Playlist (Podcast):

Gleis 16 – Hessentag 2012

Der Hessentag in Wetzlar st vorbei, kanpp 1,2 Millionen Besucher waren da. Christopher Din und Gregor Atzbach machen einen Rückblick.

Musik:

best of der Osterfrühschicht 2012

Verkehrszentrale von Radio Unerhört Marburg

Der warscheinlich letzte Ü-Wagen-Einsatz

 

Kopfhörerkabel laufen quer durchs Funkhaus